Ich bin selbständig, was nun?

Workshop

Du hast viel gelernt und möchtest nun damit an die Öffentlichtkeit gehen. Du könntest Dich zum Beispiel selbständig machen. Wenn Du diese Entscheidung getroffen hast, werden sicher einige Fragen auftauchen.
Zum Beispiel:

  • „Arbeite ich gewerblich oder freiberuflich?“
  • „Muß ich mich überhaupt anmelden und wo?“
  • „Welche Versicherungen brauche ich?“
  • „Was ist mit Buchführung, Homepage etc?“

Diese und ähnliche Fragen habe ich mir vor einigen Jahren bei meinem Start in die Selbständigkeit auch gestellt.
Nun arbeite ich seit mehr als 10 Jahren schon selbständig. Diese Erfahrungen und mein Wissen als Rechtsanwältin geben mir die Fähigkeit, diese Kenntnisse nun an Euch weiterzugeben.
Im Workshop erarbeite ich mit Euch die grundsätzlichen Handlungsschritte beim Start in die Selbsständigkeit.
Ihr bekommt bei mir das Grundwissen für den Beginn eines neuen Lebensabenteuers.

Ein Abentuer löst auch Emotionen aus, wie Ängste, Unsicherheiten, Bedenken….
Wenn ich da auf meine eigene Anfangszeit zurückschaue, erinnere ich mich noch gut an meine Zweifel, ob das der richtige Weg sei, Ängste wie, es nicht zu schaffen,  ausgelacht zu werden, zu versagen…..

Das kann Euch auch so gehen. Das ist ganz normal.

Ich fange Euch auf. Ihr seid nicht allein mit diesen Fragen!

Ich bin ja nicht nur Rechtsanwältin, sondern arbeite auch als Gesundheitspraktikerin auf der seelischen Ebene.
So biete ich Euch für diesen emotionalen Teil Einzelberatungen an.
Hier könnt Ihr Euch in einem geschützten Rahmen mit Vertrauen Euren emotionalen Hindernissen zuwenden und diese mit meiner Hilfe lösen. Sprecht mich da bitte an.

Termine des Workshops: 28.4.2018 , 5.5.2018,26.5.2018 , von 10-17 Uhr
Energieausgleich: 180 Euro incl. MST
Teilnehmerzahl: 8 Personen maximal
Veranstaltungsort: Hildegard Degott, Rechtsanwältin und Gesundheitsprakikerin( Bfg) , Unterbörsch 8, 51515 Kürten, Tel: 02207/7037978
email: info@lebe-im-einklang.koeln

 

 

 

 

2018-03-26T15:36:35+00:00